Autor Thema: Französische Pyrenäen: Centetostoma sp.? <=  (Gelesen 609 mal)

Mario Finkel

  • *
  • Beiträge: 186
Französische Pyrenäen: Centetostoma sp.? <=
« am: 2022-01-07 17:26:11 »
Hallo zusammen,

könnte es sich bei diesem Weberknecht um die Gattung Centetostoma handeln? Geht vielleicht sogar mehr?

Vielen Dank und viele Grüße,
Mario

Funddaten:
Frankreich, Hautes-Pyrénées, Gavarnie, Cirque de Troumouse, 2100 m, 05. August 2021, Tagfund (Freilandfoto: Mario Finkel)

Bernard Bal

  • *
  • Beiträge: 65
Re: Französische Pyrenäen: Centetostoma sp.?
« Antwort #1 am: 2022-02-11 16:59:30 »
Das ist interessant!
Ja, es ist tatsächlich Centetostoma, scabriculum-Gruppe.... Leider sind in diesem Gebiet alle drei Arten möglich (scabriculum, ventalloi, juberthei) auch wenn die erste am wahrscheinlichsten ist
Sehe Martens, 2011, The Centetostoma scabriculum complex-A group of three cryptic species (Arachnida: Opiliones: Nemastomatidae)

Mario Finkel

  • *
  • Beiträge: 186
Re: Französische Pyrenäen: Centetostoma sp.? <=
« Antwort #2 am: 2022-02-15 13:25:14 »
Moin Bernard,

vielen Dank für deine Antwort! Es freut mich sehr, dass zumindest die Gattung in diesem Fall bestätigt werden konnte! :)

Viele Grüße,
Mario

Bernard Bal

  • *
  • Beiträge: 65